Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Lathen 6 - Kapellenmoor

Beschreibung

Naturbegegnungen rechts und vor allem links der Ems. Denn hier liegt das Kapellenmoor, mit dessen Renaturierung bereits vor einigen Jahren begonnen wurde. Entstanden ist ein landschaftlich reizvolles Areal mit hohem Erlebnisfaktor: Ein Baumlehrpfad führt die typischen Gehölze der Region vor Augen, an der Aussichtsplattform und an der Schutzhütte erhalten Sie Informationen und Bestimmungshilfen für die vielfältige Vogelwelt, die sich auf den Wiesen und den zahlreichen Feuchtbiotopen angesiedelt hat. Mit wenig Glück entdecken auch Laien Kiebitze und Rebhühner. Wer es ganz genau wissen will, meldet sich zu einer geführten Wanderung an.

Das langfristige Ziel ist es, das Kapellenmoor vollständig sich selbst zu überlassen. Bei der Grünpflege während der Übergangszeit helfen Schwarzbunte Niederungsrinder, die als älteste deutsche Rinderrasse gelten und die seit Jahrhunderten typisch sind für die Emsauen.

Auf dem Weg zum Kapellenmoor lohnt der Stopp im Niederlanger Bürgerhaus „Alte Schule“ mit seiner privaten Sammlung historischer Puppen. Auf dem Rückweg Richtung Lathen genießen Sie ein schönes Stück der typischen Ems-Landschaft – inklusive idyllischem Altarm und regem Schiffsverkehr an der Schleuse in Hilter.

Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke21.56 km
  • Dauer01:27 h
  • Aufstieg68 hm
  • Abstieg68 hm
Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

Infos zur Mobilität mit Bus, Bahn und Rad unter www.emsland-radexpress.de

Kartenansicht