Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Muschelroute in Krummhörn-Campen

Beschreibung

Wir starten in Campen an der Backsteinkirche aus dem Jahre 1295. Wir fahren in östlicher Richtung durch die Rüterslohne in den Neuen Meedenweg. Bei ca. 2,1 km passieren wir den Groothuser Maarweg, fahren weiter am "Kloster Blauhaus" vorbei bis zum Leege Weg. Wir fahren links nach Woltzeten. Über den Außenring des Dorfes fahren wir in westliche Richtung, überqueren den Groothuser Maarweg und fahren über den Hundcamp in den Hamswehrumer Meedenweg. Bei 8,6 km gelangen wir nach Hamswehrum. Dieses Bauerndorf wird um 1375 zum ersten Mal erwähnt. Früher stand hier eine Burg und eine gotische Kirche, beide Gebäude stehen aber heute nicht mehr. Anstelle der alten Kirche wurde 1968 eine neue errichtet. In Woltzeten steht eine Backsteinkirche aus dem Jahre 1726 mit einem mittelalterlichen Glockenstuhl. Woltzeten ist ein kleines Rundwarfendorf, mit zur Zeit etwa 180 Einwohnern. Auf dem an der Landesstraße gelegenen Radweg geht es weiter in Richtung Upleward. Auch Upleward besaß einst eine Burg, die gotische Kirche stammt aus dem 14. Jahrhundert. Die letzte Etappe führt uns weiter über den Radweg nach Campen.
Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke12.21 km
  • Dauer00:50 h
  • Aufstieg4 hm
  • Abstieg4 hm

Besonderheiten

  • Rundtour
  • familienfreundlich

Kartenansicht