Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Ostfriesland Wanderweg - 3. Etappe - von Hesel nach Großefehn

Start

Reisemobilstellplatz, Hesel

Ziel

Kanalstraße Süd, Großefehn

Beschreibung

Die 3. Etappe beginnt in Hesel, der Ostfriesland Wanderweg führt Sie Richtung Parkanlage am Gut Stikelkamp. Der Park befindet sich inmitten eines circa 70 ha großen Mischwaldes. Das Waldgebiet um das Gut ist für jedermann zugänglich und empfehlenswert für einen ersten Stopp. Im Park befindet sich das Gut Stikelkamp, welches von einer Gracht (Wassergraben) umgeben und über eine Brücke zu erreichen ist. Nach dem kleinen Stopp geht es weiter Richtung Bagband. Am Wegesrand liegt die Mühle Bagband, der einstöckige Galerie-Holländer wurde 1812 erbaut. Die Mühle und das Backhaus können an Sonn- und Feiertagen besichtigt werden. Gleich nebenan gibt es ein Mühlenhof mit typisch ostfriesischen Gerichten, Tee und selbstgebackenen Kuchen. Wenige Meter entfernt steht der Kunstscheuerpfahl "Silhouette", wenige Meter danach folgt der Kunstscheuerpfahl "Rankgewächs". Nach der kleinen Stärkung laufen Sie einmal durch Bagbang und entlang grüner Wiesen und Felder. Sie kommen vorbei an der Scheuerpfahlskulpturen "Aalstecher"und einer weiteren Mühle "Spetzerfehn Mühle". Noch heute wird die Spetzerfehner Mühle bei Wind betrieben. Der Besitzer "Müller Steenblock" gewährt Besuchern nach Absprache gern einen Blick in seinen Betrieb. Weiter auf dem Weg befindet sich ein weitere Scheuerpfahl "Der Halt". Die 3. Etappe endet im schönen Großefehn, mit den weißen Klappbrücken, den schnurgeraden Kanälen sowie den Backsteinhäusern - die so typisch für Ostfriesland sind.

Wegbeschreibung

Die 3. Etappe beginnt in Hesel, der Ostfriesland Wanderweg führt Sie Richtung Parkanlage am Gut Stikelkamp. Der Park befindet sich inmitten eines circa 70 ha großen Mischwaldes. Das Waldgebiet um das Gut ist für jedermann zugänglich und empfehlenswert für einen ersten Stopp. Im Park befindet sich das Gut Stikelkamp, welches von einer Gracht (Wassergraben) umgeben und über eine Brücke zu erreichen ist. Nach dem kleinen Stopp geht es weiter Richtung Bagband. Am Wegesrand liegt die Mühle Bagband, der einstöckige Galerie-Holländer wurde 1812 erbaut. Die Mühle und das Backhaus können an Sonn- und Feiertagen besichtigt werden. Gleich nebenan gibt es ein Mühlenhof mit typisch ostfriesischen Gerichten, Tee und selbstgebackenen Kuchen. Wenige Meter entfernt steht der Kunstscheuerpfahl "Silhouette", wenige Meter danach folgt der Kunstscheuerpfahl "Rankgewächs". Nach der kleinen Stärkung laufen Sie einmal durch Bagbang und entlang grüner Wiesen und Felder. Sie kommen vorbei an der Scheuerpfahlskulpturen "Aalstecher"und einer weiteren Mühle "Spetzerfehn Mühle". Noch heute wird die Spetzerfehner Mühle bei Wind betrieben. Der Besitzer "Müller Steenblock" gewährt Besuchern nach Absprache gern einen Blick in seinen Betrieb. Weiter auf dem Weg befindet sich ein weitere Scheuerpfahl "Der Halt". Die 3. Etappe endet im schönen Großefehn, mit den weißen Klappbrücken, den schnurgeraden Kanälen sowie den Backsteinhäusern - die so typisch für Ostfriesland sind.

Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke13.28 km
  • Dauer03:10 h
  • Aufstieg9 hm
  • Abstieg15 hm
Sicherheitshinweise

 

 

Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestellen Hesel:

  • Leeraner Straße/ Am Timmensberg, Hesel:

 Bushaltestelle Ostgroßefehn:

  • Ostgroßefehn ZOB: Bus 467

Mit dem Urlauberbus Ostfriesland erfahren und für nur 1 Euro die Ferienregion erfahren: https://www.urlauberbus.info/

Parken

Parkplatz Hesel: 

  •  Rathausstraße 14, 26835 Hesel

Parkplätze Großefehn: (nach Verfügbarkeit)

  • Sportverein Großefehn, Voßkuhler Str. 3, 26629 Großefehn (unter Vorbehalt)

 

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Samtgemeinde Hesel

Leeraner Straße 1

26835 Hesel

Tel: 0 49 50 / 93 70 80

E-Mail info@urlaubsregion-hesel.de 

Internet www.urlaubsregion-hesel.de 

 

Tourist-Information Großefehn

Am Reitsportcentrum 1

26629 Großefehn

Tel: 04945 / 959611

E-Mail: info@grossefehn-tourismus.de

Internet: https://www.grossefehn-tourismus.de/

 

Unterkünfte:

Auf www.ostfriesland.travel/unterkuenfte  finden Sie eine Vielzahl an Unterkünften.

  

Aktiv App Grenzenlos Aktiv im Nordwesten

Als praktischer Urlaubsplaner – für die Planung von Zuhause aus oder direkt vor Ort – können Sie die kostenlose Grenzenlos Aktiv App nutzen. Laden Sie sich die Aktiv-App herunter und starten Sie durch. Sie können sich über die Distanz, Dauer, den Schwierigkeitsgrad der Tour, Sehenswürdigkeiten sowie Einkehrtipps informieren. Ihre Position wird über ein GPS-Signal bestimmt, so dass Sie immer wissen, wo Sie sich gerade befinden. Alle Informationen zur App finden Sie hier.

 

Tourenplaner Grenzenlos Aktiv im Nordwesten

Lernen Sie unseren Routenplaner für die Desktop Version kennen. Hierüber können Sie eigene Touren planen oder erhalten Vorschläge für diverse Aktiv-Touren für ihr  Aktiv-Urlaubserlebnis. Alle Informationen zum Tourenplaner finden Sie hier.

Besonderheiten

  • Etappentour
  • aussichtsreich
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit

Kartenansicht