Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Rote Route - Erweiterung Westermarsch

Start

Altes Rathaus Norden

Ziel

Ostfriesisches Teemuseum

Beschreibung

Rot dominiert!
Alle ostfriesischen Städte und Dörfer prägt eine gemeinsame Farbe: das satte Ziegelrot ihrer Gebäude. Ganz gleich ob Wohnhäuser, Bauernhöfe, Schulen, Rathäuser, Kirchen, Museen, Bahnhöfe oder Geschäfte, selbst Aussichtstürme, Garagen und Gartenhäuser – überall dominiert die Farbe Rot. Herstellung und Verwendung gebrannter Erde als Baumaterial lassen sich in Ostfriesland seit dem 12. Jahrhundert nachweisen. Wie vielfältig und anspruchsvoll sich die kunstvolle Gestaltung von Fassaden und Portalen mit DEM ostfriesischen Baustoff schlechthin entwickelt hat - davon können Sie sich auf der bis zu 50 km langen „Roten Route“ duch das Norder- und Brookmerland nun einen eigenen Eindruck verschaffen. Drei ganz nach Gusto kombinierbare Abschnitte entführen Sie dabei zu malerischen Gulfhöfen, wehrhaften Gotteshäusern, ehemaligen Häuptlingsburgen und romantischen Schlossanlagen.

Wegbeschreibung

VON NORDEN IN DIE WESTERMARSCH
Wir fahren vom alten Norder Rathaus  aus links in die Westerstraße und erblicken bereits nach wenigen Metern rechts eines der ältesten Häuser Nordens (Westerstr. 89). Der Westerstraße weiter folgen, an der Gabelung rechts halten - sie wird zur Alleestraße, die wir stadtauswärts befahren. Nach der imposanten Westgaster Mühle (rechts, mit Teestube) folgt auf der linken Seite ein  auffällig gestaltetes Wohnhaus („Löwenhaus“). Wir passieren das Ortsausgangsschild. Links versteckt sich hinter hohen Bäumen das Groß-Langhaus. Nach weiteren 500 Metern lugt, ebenfalls hinter Bäumen versteckt, der Giebel des Klein-Langhaus hervor.

ZURÜCK NACH NORDEN
Weiter die Westermarscher Str. entlang, dann links in den Timmermannsweg und wieder links auf den Altendeichsweg, der zurück
nach Norden führt und zum Schafweg wird. Die vierte Straße rechts (zunächst Selden Rüst, dann An der Welle) führt geradewegs zurück zur Westerstraße und dem Ostfriesischen Teemuseum.

Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke8.19 km
  • Dauer00:37 h
  • Aufstieg12 hm
  • Abstieg12 hm
Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

Die nächstgelegene Bushaltestelle zum Startpunkt ist Norden-Mittelmarkt, der Bahnhof Norden ist ca. 1,5 km entfernt.Informationen über die verfügbaren Verbindungen erhalten Sie unter:

http://www.weser-ems-bus.de/weseremsbus/view/index.shtml

https://www.bahn.de/p/view/index.shtml

Anfahrt

Von der A31 aus Leer kommend, weiter auf die B210 (Abfahrt Emden Mitte) bis Georgsheil, dort links auf die B72 Richtung Norden/ Norddeich

Parken

Parkplatz an der Alten Backstube, Zufahrt über Am Markt 49-50

https://www.norden.de/media/custom/1652_19_1.PDF?1530703397

Weitere Infos und Links

Wirtschaftsbetriebe der Stadt Norden GmbH, Tourismus-Service

Dörper Weg 22, 26506 Norden

Tel. 04931 986-200

Email: info@norddeich.de

Internet: www.norddeich.de

Besonderheiten

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Kartenansicht