Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Rund um den Urwald

Start

Bockhorn

Ziel

Bockhorn

Beschreibung

Wanderungen führen durch den Urwald.

Seit 100 Jahren ist der Neuenburger Urwald Naturschutzgebiet. Der älteste Baum ist 800 Jahre alt. Auf 24 Hektar entwickeln sich Pflanzen und Tierwelt ohne menschlichen Einfluss. Damit Erholungssuchende die einzigartige Landschaft dennoch genießen können, haben die Gemeinden Zetel und Bockhorn ein Wegenetz mit fünf Wanderungen entwickelt. Einstiegsort sind jeweils die Parkplätze am Rande des Naturschutzgebietes. Die Karte im Downloadbereich zeigt alle fünf Wanderungen an. Vor Ort sind sie so ausgeschildert, dass sich auch ortsfremde Gäste zurechtfinden. Außerdem gibt es Führungen durch das Neuenburger Holz.
Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke28.26 km
  • Dauer01:57 h
  • Aufstieg74 hm
  • Abstieg74 hm

Besonderheiten

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch

Kartenansicht