Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Watten-Route - 8. Etappe - von Wilhelmshaven nach Varel-Dangast

Start

Virchowstraße, Wilhelmshaven

Ziel

Wilhelm-Kammann-Schleuse, Varel

Beschreibung

Im Innenhafen von Wilhelmshaven wird der Ems-Jade-Wanderweg vom Jadeweg abgelöst. Nun folgen Sie der Markierung „weißes J auf schwarzem Hintergrund“. Der Weg führt Sie an den Jadebusen vorbei, der Bucht zur Nordsee und ist Teil des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer. Bei gutem Wetter können Sie den Arngaster Leuchtturm in der Ferne erblicken. Vor dem Dangaster Binnentief verlassen Sie den Wanderweg und wechseln auf den Fernwanderweg E9. Ab hier folgen Sie der rot-weißen Markierung Richtung Dangast. Sie laufen direkt durch das schöne Gemeinde und Nordseebad Dangast. Anschließend verläuft der Weg auf dem Deich mit dem Blick auf das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer. Auf der einen Seite begleitet Sie der Nationalpark Wattenmeer und auf der anderen Seite erstreckt sich das Naturschutzgebiet Marschen am Jadebusen. Die Wanderung endet an der Wilhelm-Kammann-Schleuse. Ab hier können Sie den Vareler Hafen erkunden und in den Restaurants und Cafes einkehren oder zurück nach Dangast laufen, um dort einzukehren und sich zu erholen.

Wegbeschreibung

Im Innenhafen von Wilhelmshaven wird der Ems-Jade-Wanderweg vom Jadeweg abgelöst. Nun folgen Sie der Markierung „weißes J auf schwarzem Hintergrund“. Der Weg führt Sie an den Jadebusen vorbei, der Bucht zur Nordsee und ist Teil des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer. Bei gutem Wetter können Sie den Arngaster Leuchtturm in der Ferne erblicken. Vor dem Dangaster Binnentief verlassen Sie den Wanderweg und wechseln auf den Fernwanderweg E9. Ab hier folgen Sie der rot-weißen Markierung Richtung Dangast. Sie laufen direkt durch das schöne Gemeinde und Nordseebad Dangast. Anschließend verläuft der Weg auf dem Deich mit dem Blick auf das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer. Auf der einen Seite begleitet Sie der Nationalpark Wattenmeer und auf der anderen Seite erstreckt sich das Naturschutzgebiet Marschen am Jadebusen. Die Wanderung endet an der Wilhelm-Kammann-Schleuse. Genießen Sie die gesunde Nordseebrise und laufen Sie wieder zurück Richtung Dangast. Dort können Sie in den Restaurants und Cafés einkehren und sich erholen.

Routeninfo
  • Statusgeöffnet
  • Strecke23.41 km
  • Dauer05:40 h
  • Aufstieg22 hm
  • Abstieg23 hm
Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestellen Wilhelmshaven:

  • Deichbrücke Wilhelmshaven
  • Küstenmuseum Allerstraße
  • Pauline-Ahlersdorff-Haus
  • Ärztezentrum Ebertstraße
  • ZOB Bahnhof

Bushaltestellen Varel-Dangast:

  • Varel Berufsschule
  • Varel Bismarckstraße
  • Varel Mühlenstraße
  • Dangast OLB

Mit dem Urlauberbus Ostfriesland erfahren und für nur 1 Euro die Ferienregion erfahren: https://www.urlauberbus.info/

Parken

Parkplätze Wilhelmshaven: (eventuell kostenpflicht und nach Verfügbarkeit)

  • CONTIPARK Parkplatz Bahnhofstraße
  • CONTIPARK Parkhaus Nordseepassage
  • Parkplatz nahe Kaiser-Wilhelm-Brücke, Südstrand

Parkplätze Varel-Dangast:

  • Schotterparkplatz, 26316 Varel (kostenloser Parkplatz)
  • Parkplatz am Nordseebad (kostenpflichtig)
  • Parkplatz am alten Deich

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Wilhelmshaven

Ebertstraße 110

26382 Wilhelmshaven

Tel 0 44 21 / 91 30 00

E-Mail tourist-info@wilhelmshaven-touristik.de

Internet www.wilhelmshaven-touristik.de

 

Tourismus-Service Nordseebad Dangast

Edo-Wiemken-Str. 61

26316 Varel-Dangast

Tel 0 44 51 / 9 11 40

E-Mail info@dangast.de

Internet www.dangast.de  und www.varel.de

 

Unterkünfte:

Auf www.ostfriesland.travel/unterkuenfte finden Sie eine Vielzahl an Unterkünften.

Info:

Bitte beachten Sie, dass der Wanderweg auch von Radfahrern genutzt wird.

 

Aktiv App Grenzenlos Aktiv im Nordwesten

Als praktischer Urlaubsplaner – für die Planung von Zuhause aus oder direkt vor Ort – können Sie die kostenlose Grenzenlos Aktiv App nutzen. Laden Sie sich die Aktiv-App herunter und starten Sie durch. Sie können sich über die Distanz, Dauer, den Schwierigkeitsgrad der Tour, Sehenswürdigkeiten sowie Einkehrtipps informieren. Ihre Position wird über ein GPS-Signal bestimmt, so dass Sie immer wissen, wo Sie sich gerade befinden. Alle Informationen zur App finden Sie hier.

 

Tourenplaner Grenzenlos Aktiv im Nordwesten

Lernen Sie unseren Routenplaner für die Desktop Version kennen. Hierüber können Sie eigene Touren planen oder erhalten Vorschläge für diverse Aktiv-Touren für ihr  Aktiv-Urlaubserlebnis. Alle Informationen zum Tourenplaner finden Sie hier.

Besonderheiten

  • Etappentour
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit

Kartenansicht