Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Lükko Leuchtturm Kinderhaus Greetsiel

Krummhörn Greetsiel

Das Lükko Leuchtturm Kinderhaus in Greetsiel

Das Lükko Leuchtturm Kinderhaus in Greetsiel lädt unsere kleinen Gäste zu spannenden Aktivitäten ein. Hier können die Kinder spielen, basteln, toben, Kinderveranstaltungen erleben, viele neue Freunde gewinnen oder sich draußen auf dem großen Abenteuerspielplatz mal so richtig austoben. Wer es ruhiger mag, hört sich einfach die lustigen Gute-Nacht-Geschichten von Lükkos spannenden Abenteuern an.

Der kleine Leuchtturm Lükko ist zu einer echten Kultfigur für Ostfriesland geworden. Hier in der Krummhörn ist Lükko- der rot-gelb geringelte Leuchtturm - zu Hause. Bernd Flessner, der Erfinder der inzwischen weithin bekannten ostfriesischen Kinderfigur, lässt sich zu immer wieder neuen spannenden und witzigen Rätselgeschichten von Lükko und seinen Freunden inspirieren. Die Abenteuer finden in ganz Ostfriesland statt. Dabei lernen die Leser - und Zuhörer unserer "Gute-Nacht-Geschichten" - Küste, Inseln und allerlei ostfriesische Besonderheiten und Traditionen kennen.



Anfahrtsbeschreibung

Die Anreise erfolgt über den öffentlich Parkplatz an der Ankerstraße, 26736 Greetsiel.

Kontakt

Lükko Leuchtturm Kinderhaus Greetsiel

Zur Hauener Hooge 11
26736 Krummhörn Greetsiel
Deutschland

Tel.: +49 4926 / 918817
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Preisinformation

Mit der NordseeServiceCard ist der Eintritt kostenlos.

Allgemeine Informationen

Kinder/Jugendliche
  • Wickelraum
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Kinder (jedes Alter)
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch
  • Englisch

Und wo in Krummhörn Greetsiel genau?

Übernachten in Krummhörn Greetsiel?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.