Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum

Wilhelmshaven

Das Wattenmeer entdecken

+++ Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum ist aktuell wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Wiedereröffnung erfolgt voraussichtlich im Frühjahr 2022 +++

Wer den weltweit einzigartigen Naturraum Wattenmeer entdecken möchte, sollte seine Reise im Wattenmeer Besucherzentrum, dem Naturerlebniszentrum am Jadebusen, beginnen.

Der Besuchermagnet ist die Walausstellung, mit dem 14 m langen, frei schwebenden Original-Skelett eines Pottwals. Weltweit einzigartig ist vor allem die Präsentation der von Gunther von Hagens plastinierten Walorgane. Interaktive Multimedia-Stationen vermitteln Erstaunliches über das Leben der sanften Riesen. Lauschen Sie den Walgesängen und begeben Sie sich mit den Meeresgiganten auf eine virtuelle Tauchbootfahrt vom Nordmeer bis zu den Azoren.

In der Wattasusstellung kann an vielen Entdecker-Stationen erkundet werden, wie Tiere und Pflanzen zu (Über-) Lebenskünstlern werden und sich den extremen Umweltbedingungen anpassen. In der Aquarienlandschaft sind typische Nordseetiere hautnah zu erleben. Die über 100 Jahre alte Vogelwärterhütte und auch der Sturmerlebnisraum vermittlen den Eindruckvon den Naturgewalten, der Schönheit, aber auch von den Gefahren dieses einzigartigen Lebensraumes. Eine besondere Attraktion, nicht nur für Kinder, ist der Original-Krabbenkutter „Daggi“.

Naturerlebnisveranstaltungen, wie Südstrandsafaris, Seehundfahrten, Whale-watching (saisonal), sowie wechslende Natur- und Kunstausstellungen machen den Ausflug ins Wattenmeer-Besucherzentrum zu jeder Jahreszeit zu einem einzigartigen Erlebnis für alle Generationen.



Anfahrtsbeschreibung

Der Beschilderung Richtung "Südstrand / Helgoland-Kai" folgen.

Kontakt

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum

Südstrand 110b
26382 Wilhelmshaven
Deutschland

Tel.: +49 44 21 / 91 07 30
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

+++ Wiedereröffnung nach Umbaumaßnahmen voraussichtlich im Frühjahr 2022 +++

Alle Naturerlebnis-Veranstaltungen am Südstrand, auf dem Jadebusen und in den Laboren finden weiterhin statt.

Januar bis März: Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
April bis Juni: täglich 10 bis 17 Uhr
Juli und August: täglich 10 bis 18 Uhr
September und Oktober: täglich 10 bis 17 Uhr
November und Dezember: Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr

Preisinformation

Erwachsene (inkl. Sonderausstellung): €10,00€
Kinder 6-16 Jahre: 6,00 €
Familien (bis zu 3 Kinder): 24,00 €
Gruppen (ab 10 Personen): 8,00 €

Schulklassen(nur Eintritt, ohne Führung): 4,00 €
Führungen (bis 15 Personen): 40,00 €
Führungen Schulklassen (inkl. Eintritt): 6,00 €

Kinder bis 5 Jahre: frei


Erwachsene: 10,00 €
Kinder: 6,00 €
Familien: 24,00 €

Barrierefreiheit

Allgemeine Informationen

Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • für Kinder (3-6 Jahre)
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
  • Senioren geeignet
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch

Und wo in Wilhelmshaven genau?

Übernachten in Wilhelmshaven?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchtürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.