Nationalpark-Haus Juist

Juist

Das Nationalparkhaus auf Juist ist eins der 14 Nationalpark-Häuser in Ostfriesland.

Das Nationalpark-Haus auf Juist ist eins der 14 Nationalparkhäuser und -zentren entlang der niedersächsischen Küste. Es wurde 1990 im alten Inselbahnhof eingerichtet. Anfang 2003 wurde die Ausstellung erweitert und überarbeitet. Das Ziel des Hauses ist es, Gäste über den Nationalpark zu informieren. Highlight des Nationalparkhauses ist das 9 Meter große Zwergwalskelett.

Besonderheiten

  • Barrierefreiheit geprüft
  • Menschen mit Gehbehinderung (teilweise)

Und wo auf Juist genau?