Nationalparkhaus Wangereooge

Wangerooge

Das Nationalpark-Haus ist ein Informationszentrum zum Weltnaturerbe Wattenmeer und dem Vogelzug.

Mitten im Inseldorf steht das Nationalpark-Haus Rosenhaus. Hier findet man viele interessante Informationen über das Wattenmeer: Die Aussstellung widmet sich den Themen Weltnaturerbe Wattenmeer, dessen Bewohnern, dem beeindruckenden Leben der Zugvögel sowie der Umwelt und Trinkwasserversorgung der Insel. Wer mehr über diesen unglaublichen Lebensraum erfahren möchte ist herzlich willkommen. Ob Schulklasse, Freizeitgruppe oder Familie mit Kindern. Das Nationalpark-Haus ist komplett barrierefrei, ganzjährig geöffnet und der Eintritt ist kostenlos. Dennoch freut man sich über eine Spende zur Unterstützung der Projekte im Nationalpark-Haus: Vogelzugausstellung „6 aus 190, Informationen über den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und seine Bewohner, Ausstellung zur Trinkwasserversorgung der Insel, Aquarium mit vielerlei Arten von Meeresbewohnern der Nordsee, Filme und Vorträge zu Naturschutz-Themen, Pottwal-Skelett vor dem Haus.

Besonderheiten

  • Schlechtwetterangebot
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Deutsch
  • Englisch
  • WC-Anlage
  • Wickelraum
  • Behindertengerechtes WC
  • Behindertengerechter Zugang

Und wo auf Wangerooge genau?

Übernachten auf Wangerooge?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen