Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Wie lebten unsere Vorfahren?

Bad Zwischenahn

Lassen Sie sich von unseren Gästeführern auf eine Reise in die Vergangenheit mitnehmen!

Erleben Sie eine Reise in die Zeit unserer Vorfahren. Ihnen werden die Geschichten der guten, alten Zeit auf interessante Weise näher gebracht - abgerundet durch unterhaltsame Sprichwörter und Anekdoten.

Wer sich sein neu erlerntes Wissen auszeichnen lassen möchte, absolviert das "Buurnhus-Diplom"!Um das „Buurnhus-Diplom“ zu erhalten, nehmen Sie an einer Führung im Ammerländer Bauernhaus teil, die über den normalen Rahmen hinausgeht. Es werden z.B. kleine handwerkliche Verrichtungen wie Torfringen und Taudrehen durchgeführt. Am Schluss dieser Führung füllen Sie einen Fragebogen aus und erhalten bei richtiger Beantwortung das versprochene „Diplom“ ausgehändigt.

Anfahrtsbeschreibung

Der Treffpunkt für die Führung ist der Eingang des Ammerländer Bauernhauses.

Kontakt

Wie lebten unsere Vorfahren?

Auf dem Winkel 26
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland

Tel.: 04403 2071
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Die Führungen sind jederzeit ganzjährig auf Anfrage unter Vorbehalt anderer Veranstaltungen des Heimatvereins möglich.

Preisinformation

Bei einer Gästeführung im Freilichtmuseum wird zusätzlich zu den Kosten einer Führung der Eintritt für die Häuser berechnet.

Allgemeine Informationen

Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch
Zahlungs-Möglichkeiten
  • Überweisung

Und wo in Bad Zwischenahn genau?

Übernachten in Bad Zwischenahn?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchtürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.