Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Bad am Stadion - Hallenbad

Edewecht

Hallenbad in Edewecht

Im Hallenbad gibt es Schwimmerbecken mit Nichtschwimmerbereich, ein Kleinkinderbecken sowie ein Therapiebecken. 

Das Schwimmerbecken ist mit einem Hubboden ausgestattet, so dass die Tiefe nach Bedarf eingestellt werden kann z. B. beim Familienbaden, Aqua-Jogging u. a. 

Die Kleinsten haben ein Kleinkinderbecken mit einer Temperatur von 32 Grad und einer eigenen kleinen Rutsche. 

Das Therapiebecken, welches nur am Wochenende zur Verfügung steht, hat ebenfalls eine Temperatur von 32 Grad und lässt Verspannungen vergessen. Die Massagedüsen und eine Schwalldusche tun ihr Übriges.

Kontakt

Bad am Stadion - Hallenbad

Zum Stadion 6
26188 Edewecht
Deutschland

Tel.: 0 44 05 / 54 58
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
06.30 - 08.30 Uhr Frühschwimmer
14.00 - 16.00 Uhr Schwimmkurs

Dienstag
15.00 - 20.00 Uhr Schwimm- u. Badebetrieb
ab 18.00 Uhr Wassertiefe 1,70 m


Feiertagsregelung
Gesetzliche Feiertage 10.00 - 18.00 Uhr
Ostersonntag geschlossen
24.12. (freier Eintritt) 09.00 - 14.00 Uhr
25.12. - 01.01. geschlossen





Mittwoch
15.00 - 18.30 Uhr Schwimm- u. Badebetrieb

Donnerstag
15.00 - 17.00 Uhr Schwimm- u. Badebetrieb

Freitag
15.00 - 20.0 Uhr Schwimm- und Badebetrieb
ab 18.00 Uhr Wassertiefe 1,70 m

Samstag
10.00 - 18.00 Uhr Schwimm- u. Badebetrieb

Sonntag
10.00 Uhr - 18.00 Uhr Schwimm- u. Badebetrieb

Sonderregelungen:
In den Schulferien ist das Hallenbad montags bis freitags in der zeit von 06.30 - 13.00 Uhr sowie von 15.00 - 20.00 Uhr geöffnet.

Während der Freibadsaison ist das Hallenbad mit Ausnahme des Kleinkinderbereiches für die Öffentlichkeit geschlossen.


Feiertagsregelung:
Gesetzliche Feiertag 10.00 - 18.00 Uhr
Ostersonntag geschlossen
24.12. (freier Eintritt) 09.00 - 13.00 Uhr
25.12. - 01.01. geschlossen


Preisinformation

1. Einzelkarten
(ohne Zeitbegrenzung innerhalb der Tagesöffnungszeiten)
a) Erwachsene 3,00 €
b) Kinder/Jugendliche von 4 - 18 Jahren
Schüler, Studenten, Ableistende eines
Bundesfreiwilligendienstes, Schwerbe-
hinderte ab 50 % sowie Inhaber der
Ehrenamtskarte 1,50 €
c) Kinder bis 3 Jahre Frei

(Kinder und Jugendliche von 4 - 18 Jahren, mit einer Schwerbehinderung
ab 50 % sowie Inhaber der Juleica-Karte)

2. 12er-Karten (ohne Zeitbegrenzung innerhalb der Tagesöffnungszeiten)
(Das Kartenguthaben ist innerhalb eines Jahres nach Ausstellung zu verbrauchen)
a) Erwachsene 30,00 €
b) Kinder/Jugendliche von 4 - 18 Jahren,
Schüler, Studenten, Ableistende eines
Bundesfreiwilligendienstes,
Schwerbehinderte ab 50 % sowie
Inhaber der Ehrenamtskarte 15,00 €

3. 100er Karten (ohne Zeitbegrenzung innerhalb der Tagesöffnungszeiten)
Das Tagesguthaben ist innerhalb von 3 Jahren nach Ausstellung zu
verbrauchen.

a) Erwachsene 200,00 €


4. Familienkarten für die Zeit vom 01.05. - 30.09. eines Jahres
Die Karten sind personengebunden, nicht übertragbar und nur gültig vom 01.05. - 30.09. des jeweiligen Jahres.

a) nur für Familien mit 1 oder mehr Kindern
unter 18 Jahren mit Hauptwohnsitz in der
Gemeinde Edewecht 180,00 €

b) nur für Alleinerziehende mit 1 oder mehr
Kindern unter 18 Jahren mit Hauptwohn-
sitz in der Gemeinde Edewecht 108,00 €


Allgemeine Informationen

Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
  • Aushang Hinweisschilder
  • Beachtung der Hygienehinweise
  • Begrenzter Zugang

Und wo in Edewecht genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.