Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Moorerlebnispfad "Stapeler Moor"

Uplengen

Das ideale Ziel für Radler, Wanderer und Naturinteressierte.

Ende 2008 wurde der Erlebnispfad bei Uplengen fertiggestellt. Dieser Rundwanderweg mit Aussichtsturm und der Nachbildung eines uralten Bohlenweges, wie er vor tausenden von Jahren durchs Moor führte, lässt den Besucher erahnen, wie damals das unwegsame Moor durchquert wurde. Außerdem kann inmitten der unberührten Natur eine Rast eingelegt oder auf mehreren dort aufgestellten Schautafeln Informationen zu Flora und Fauna erfahren werden. Der Weg ist 1,6 Km lang. Genügend Parkraum ist vorhanden.

Mehr Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie in der Touristinformation 04956/912177.

Anfahrtsbeschreibung

Parkplätze vor Ort vorhanden. Auch ideal mit dem Fahrrad zu erreichen.

Kontakt

Moorerlebnispfad "Stapeler Moor"

Ecke Langestraße/Hahnenmoorsweg
26670 Uplengen
Deutschland

Tel.: 0 49 56 / 91 21 77
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Jederzeit zugänglich.

Preisinformation

-

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • Kinderwagentauglich
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Senioren geeignet
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch

Und wo in Uplengen genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchtürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.