Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü
Suchen & Buchen:Unterkünfte in Ostfriesland

Kunstscheuerpfähle am Ostfriesland Wanderweg

Pferde, Rinder, Ziegen, Schafe und auch Schweine mögen sich gerne scheuern und reiben. Ist kein Baum vorhanden, wird schon mal ein Zaunpfahl genutzt und häufig dabei zur Seite gedrückt. Aus diesem Grund setzen Landwirte schon früh Scheuerpfähle auf ihr Weideland. In Ostfriesland entstanden im Jahr 2011 24 künstlerisch gestaltete Scheuerpfahl-Skulpturen, die entlang der ehemaligen Kleinbahntrasse von Rhauderfehn bis Bensersiel am Ostfriesland Wanderweg aufgestellt sind und die Landkreise Wittmund, Aurich, und Leer verbinden. Der Ostfriesland Wanderweg wird als Rad- sowie als Wanderweg genutzt.

 

 


Alle Kunstscheuerpfähle auf einen Blick