Von Karl Lagerfeld bis Marilyn Monroe

14.08.2019 08:00 - 12:30

Bad Zwischenahn

Die Beatles, Marilyn Monroe und viele andere Stars kann man jetzt im Rathaus auf Bildern sehen

„Lassen Sie sich überraschen von den Form- und Farbkombinationen in abstrakten Darstellungen, klassischen Porträts und gegenständlicher Malerei“, gab Wilfried Fischer, allgemeiner Stellvertreter des Bürgermeisters und Fachbereichsleiter Bürgerservice das Motto der Ausstellung wieder und stellte die Künstler, die ihre Werke zeigen, vor.

In Acryl auf Leinwand sind die Porträts von Bernd Senetzki recht beeindruckend. Der Künstler fertigt die Werke im eigenen Atelier in Bad Zwischenahn an. Dort werden aus kleinformatigen Aquarellen und Bleistiftzeichnungen großformatige Acrylbilder, mit dem Schwerpunkt Porträtmalerei, die er auch im Auftrag von Kunden betreibt.

Anders, aber nicht minder eindrucksvoll wirken auf den anderen Etagen die überwiegend abstrakten, aber auch gegenständlichen Gemälde von Christa Sell aus Norden. Ihre Werke sind oft in erdigen, warmen Tönen gehalten und laden zur Interpretation und Entdecken der Tiefe ein.

Die Ausstellung ist bis zum 6. September auf allen Ebenen im Rathaus, Am Brink 9, in Bad Zwischenahn zu sehen.

Besonderheiten

  • Eintritt frei
  • Barrierefrei

Bad Zwischenahn? Und wo genau?

Bad Zwischenahn – Wo kann man in der Nähe übernachten?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen