Fettnäpfchenführer Ostfriesland: Eine Ode an das Moin

Sylvie Gühmann liest - und ihr könnt dabei sein!

"Im entlegenen Nordwesten der Republik findet sich ein so flaches wie idyllisches Fleckchen Erde: Windmühlen erheben sich aus weiten Weiden, von sandigen Inseln werfen Leuchttürme ihr Licht aufs Meer, und die Einwohner sprechen eine Sprache, die zwar Deutsch ähnelt, es aber irgendwie doch nicht ist."

Entdecken Sie Ostfriesland und seine Eigenheiten, die diese Region so besonders machen. Die ostfriesische Autorin Sylvie Gühmann liest aus ihrem Roman an verschiedenen Orten einzelne Kapitel aus ihrem Buch.
Die Lesungen werden online und teilweise Live übertragen.

Termine für 2020:

Sylvie Gühmann liest aus einzelnen Kapiteln in den nächsten Wochen an besonderen Orten. Mit Blick auf das Wattenmeer, in einer geselligen Teestube oder in tierischer Umgebung.
Man darf gespannt sein.

Termine:

1. Lesung aus dem "Pilsumer Leuchtturm" am 03.Juni 2020
2. Lesung  aus dem "Bünting Teemuseum" am 10.Juni 2020
3. Lesung (Termin wird noch bekannt gegeben)
4. Lesung (Termin wird noch bekannt gegeben)
 

Mehr Infos zum Buch und der Autorin gibt's in der beim CONBOOK Verlag.

Teil 1: Aus dem Pilsumer Leuchtturm

Teil 1: Aus dem Pilsumer Leuchtturm

Direkt aus dem Pilsumer Leuchtturm mit Blick auf das Weltnaturerbe Wattenmeer liest Sylvie Gühmann die ersten Kapitel aus ihrem Buch.

Video ansehen

Teil 2: aus dem Bünting Teemuseum

Teil 2: aus dem Bünting Teemuseum

Auf der Couch im Bünting Teemuseum im Leer liest Sylvie Gühmann bei einer gemütlichen Tasse Tee die nächsten Kapitel aus ihrem Buch.

Video ansehen

Teil 3: Irgendwas mit Wattenmeer

Teil 3: Irgendwas mit Wattenmeer

Teil 4: Irgendwo in Ostfriesland

Teil 4: Irgendwo in Ostfriesland