Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü
Viele Boote im Hafen von Carolinensiel

Tour de Fries

Radelspaß im Land der Weite

Diese Tour ist geprägt von einer maritimen Küstenlandschaft. Hier treffen Fischkutter auf „große Pötte“ und Hafenromantik auf das geschäftige Treiben des JadeWeserPorts. Die Marinestadt Wilhelmshaven lädt zu einem Südstrandspaziergang oder Stadtbummel ein. Die erste Etappe führt vorbei am romantischen Wasserschloss Gödens, durch den Urwald der Friesischen Wehde über Dangast nach Varel. Am Vareler Hafen sollten Sie sich unbedingt mit einem Fischbrötchen
stärken. Nach einem Abstecher durch die naturnahen Moorlandschaften geht es an Rußland und Amerika vorbei nach Friedeburg. An der Harle entlang gelangen Sie in den Sielhafen Carolinensiel. Hier laden gleich drei Häfen zum Verweilen ein. Direkt mit Blick auf das Weltnaturerbe Wattenmeer radeln Sie an Horumersiel-Schillig und Hooksiel vorbei. Die Brauereistadt Jever lockt mit seinem Schloss, der charmanten Altstadt und typisch friesischer Blaudruckerei.
 

GPX-Track  KML-Track

Kontakt

Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH - Friesland-Touristik Gemeinschaft

Banter Deich 2
26382 Wilhelmshaven
Tel 0 44 21 / 9 13 00 17
Fax 0 44 21 / 9 13 00 10
E-Mail touristik(at)friesland.de
Internet www.friesland-touristik.de

Hier geht es direkt zur RoutenbeschreibungLernen Sie die Tour de Fries kennen
Kanal in Bockhorn mit Brücke

Tour de Fries - 7 Tage Rundkurs

Auf der Tour de Fries lernen Sie die Heimat der Ostfriesen mit allen ihren Facetten kennen. Dabei fahren Sie mit dem Rad von dem Nordseestrand bis zum Urwald über den Geest, Marsch und das Moor zurück an den Deich.

Etappen: 6 Etappen zwischen 30 und 60 km

Leistungen: 6 Übernachtungen mit Frühstück im DZ mit Dusche/WC, 6 x Radlerlunchpakete, Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel, Hafenrundfahrt mit der "MS Harle Kurier" in Wilhelmshaven, Eintritt in das Schloss Museum Jever, eine kleine Überraschung, Radwanderkarte und Infomappe (pro Zimmer)

Preis p. P. (ab 2 P.) im DZ 569,00 €

Preis p.P. (ab 4 P.) im DZ 459,00 €

Einzelzimmerzuschlag: 120,00 €

Zum Angebot

Schnupperfriesen Tour - 3 Tage Sternfahrten

Entscheiden Sie jeden Tag ganz spontan, ob Sie ordentlich in die Pedale treten und viele Kilometer fahren oder doch lieber ganz in Ruhe radeln und dabei eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten anschauen wollen.

Etappen: Verschiedene Etappen ab 30 km

Leistungen: 3 Übernachtungen mit Frühstück im DZ mit Dusche/WC, Leih-E-Bike für 2 Tage, 1 Museumsbesuch oder Hafenrundfahrt, 1 Infomappe und Kartenmaterial (pro Zimmer)

Preis p. P. (ab 4 P.) im DZ 249,00 €

Einzelzimmerzuschlag: 65,00 €

Zum Angebot

Gehen Sie auf Entdeckungstour entlang der Tour de Fries!

Zu Orte an der Route wechseln
Orte an der Route

Orte an der Route

Entdecken Sie die Brauereistadt Jever, das Künstlerdorf Dangast, die Marinestadt Wilhelmshaven, zahlreiche Sielorte und Dörfer inmitten von Wiesen und Feldern.

Zu Sehenswürdigkeiten wechseln
Jever Schloss

Sehenswürdigkeiten

Entdecken Sie am Wegesrand romantische Schlösser, Parks und Gärten und spannende Museen rund um den Küstenschutz und das Wattenmmeer.  

Zu Unterkünfte wechseln
Museumshafen Carolinensiel

Unterkünfte

Mit Blick auf die Nordsee oder den Jadebusen oder mitten im Grünen fallen Sie nach den ereignisreichen Etappen garantiert in Tiefschlaf.

Zu Einkehrmöglichkeiten wechseln
"Kroog"

Einkehrmöglichkeiten

Kehren Sie bei einer Pause unbedingt in eine der typischen Teestuben oder Mühlen- und Hofcafés ein und genießen Sie echten Ostfriesentee mit Kandis und Sahne.

Bestellen Sie den Routenführer und die Radkarte zur Tour de FriesPraktische Begleiter für unterwegs

Lieblingsplätze

Zu: Schneemann im Vareler Hafen wechseln

Schneemann im Vareler Hafen

Zu: Endloser Sandstrand in Schillig wechseln

Endloser Sandstrand in Schillig

Zu: Jever Brauerei wechseln

Jever Brauerei

Zu: Accumer Mühle wechseln

Accumer Mühle

Eine Idylle in Nordseenähe

Zu: Besucherzentrum Wilhelmshaven wechseln

Besucherzentrum Wilhelmshaven

Zu: Paddel- und Pedalstation Friedeburg wechseln

Paddel- und Pedalstation Friedeburg


Was Sie vielleicht auch interessieren könnte

Zu Anreise wechseln
Nordsee-Neuharlingersiel-Krabben-Kutter

Anreise

Für eine bessere Planung haben wir für Sie nützliche Informationen zusammengefasst, um Ostfriesland mit der Bahn, dem Auto oder der Fähre problemlos zu erreichen.

Zu Ostfriesland Shop wechseln
Ostfriesland Shop

Ostfriesland Shop

Dat löppt! Kennen Sie schon unseren Ostfriesland-Shop? Viele Motive warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden - auch unsere kleine Nordseekrabbe.

Zu Veranstaltungen wechseln
Veranstaltungen

Veranstaltungen

Zahlreiche Veranstaltungen in Ostfriesland von der Nordseeküste bis ins Binnneland warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. 

Zu Reisemagazin wechseln
Reisemagazin

Reisemagazin

Das Reise-Magazin „Teetied“ erkundet Lieblingsorte in Ostfriesland und gibt tolle Inspirationen, um Ostfriesland auf eine besondere Art zu entdecken.  

Entdecken Sie weitere Ostfriesland Rad-Routen

Ammerlandroute - Eine Symphonie in grün

Ammerlandroute - Eine Symphonie in grün

Das Ammerland ist bekannt für seine üppige Parklandschaft. Lassen Sie sich von den liebevollen Gärten und farbenprächtigen Rhododendren am Wegesrand verzaubern. Die ca. 170 km lange Tour führt über verkehrsarme Wege durch eine wunderschöne Parklandschaft.

Ammerlandroute

Deutsche Fehnroute - Weiße Klappbrücken weisen den Weg

Deutsche Fehnroute - Weiße Klappbrücken weisen den Weg

Auf der Deutschen Fehnroute fahren Sie entlang von Kanälen durch die zahlreichen Fehndörfer mit ihren Backsteinhäusern, Windmühlen und Gufhöfen. Der ca. 173 km lange Rundkurs führt Sie auf gut ausgebauten Radwegen durch eine eizigartige Natur- und Moorlandschaft

Deutsche Fehnroute

Friesenroute Rad up Pad - Natur, Kultur & Geschichte

Friesenroute Rad up Pad - Natur, Kultur & Geschichte

Ostfriesische Häuptlingssitze, malerische Kutterhäfen und urige Runddörfer prägen diesen Rundkurs. Die Friesenroute Rad up Pad verbindet Natur, Kultur und Geschichte. Der ca. 290 km lange Rundkurs führt auf steigungsfreien Wegen durch Ostfrieslands Städte und malerische Küstenorte.

Friesenroute Rad up Pad

Internationale Dollard Route - Grenzenlos am Weltnaturerbe Wattenmeer

Internationale Dollard Route - Grenzenlos am Weltnaturerbe Wattenmeer

Verträumte kleine Ortschaften, Fischerdörfer und Hafenstädte prägen das Landschaftsbild des deutsch-niederländischen Rundkurses, der bis auf die Insel Borkum führt. Die ca. 300 km langen Route führt durch eine Landschaft durchzogen von Gewässern und viel Kultur am Wegesrand. 

Internationale Dollard Route

Lust auf noch mehr Ostfriesland?
Lust auf noch mehr Ostfriesland?

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Inspirationen und Neuigkeiten aus Ostfriesland!

Jetzt anmelden