Das größte Angebot in ganz Ostfriesland und der Nordsee:

10.000 Ferienwohnungen und Hotels in Ostfriesland verfügbar

Die Ostfriesischen Inseln

Spaß an de Waterkant

Weiten, Natur und eine prachtvolle Landschaft mit einer einmaligen Biodiversität, salzige  Luft zum Durchatmen und Strände, die zu Burgenbauen, Schwimmen oder Sonnenbaden einladen: Das gibt es nur auf den Ostfriesischen Inseln im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Die Nordseeinseln siedeln auf einer Länge von mehr als neunzig Kilometer von West nach Ost vor der ostfriesischen Küste. Erholung, Spaß und Unterhaltung ist zu jeder Jahreszeit garantiert.

Baltrum
Baltrum

Baltrum

Baltrum, die kleinste der sieben Ostfrie-sischen Inseln, verspricht Erholung für alle. Die kleinste der bewohnten ostfriesischen Inseln wird auch das "Dornröschen der Nordsee" genannt, denn sie ist 600 Jahre jung und ganz schön aufgeweckt. Die Insel hat ihren ganz eigenen Charakter gepflegt und geformt.

Borkum
Borkum

Borkum

Auf der Insel Borkum können Besucher einen besonders gesunden Urlaub genießen. Das Nordseeheilbad Borkum weist ein gesundes Hochseeklima auf und ist ideal für junge Leute, Familien und Allergiker. Feine Sandstrände, faszinierende Dünenlandschaften sowie Bars & Cafés sorgen für Erholung und Unterhaltung.

Juist
Juist

Juist

Juist ist die längste der sieben Ostfriesischen Inseln und verzaubert Groß und Klein. Die Nordseeinsel Juist - das Töwerland ("Zauberland") - ist eine autofreie Insel, auf der man die einzigartige Landschaft am besten mit der Pferdekutsche oder zu Fuß erkundet. Das Wahrzeichen der Insel ist die Seebrücke.

Langeoog
Langeoog

Langeoog

Langeoog bietet eine einmalige Dünenlandschaft und ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Zudem ist die Insel auto- frei: so lassen sich Meeresluft und Ruhe noch intensiver genießen! Die bunte Inselbahn bringt Gäste von der Fähre in den kleinen Ort mit seinen einladenden Straßencafés.

Norderney
Norderney

Norderney

Das Nordseeheilbad Norderney ist eine sehr moderne Insel, auf der immer etwas los ist. Die wohl lebhafteste der Ostfriesischen Inseln beeindruckt nicht nur mit ihrer schönen Naturkulisse, sondern architektonischen Bauten wie dem Kurtheater und dem Conversationshaus. 

Spiekeroog
Spiekeroog

Spiekeroog

Spiekeroog beeindruckt besonders mit seiner Natürlichkeit und Harmonie. Die Nordseeinsel Spiekeroog befindet sich nur sechs Kilometer von Festland entfernt. Sie ist weitgehend naturbelassen und zeichnet sich vor allem durch ihren kilometerlangen Sandstrand und der Idylle ihres alten Inseldorfes aus.

Wangerooge
Wangerooge

Wangerooge

Bei einem Urlaub auf Wangerooge können Gäste so richtig die Seele baumeln lassen. Spaß und Erholung für Groß und Klein gibt es auf Wangerooge, der östlichsten der Ostfriesischen Inseln. Ob am Bade- oder Burgenstrand, auf der Shoppingmeile oder beim Besichtigen des Alten Leuchtturms - hier ist Urlaubsspaß garantiert.