Hauptinhalt der Seite anspringen

Haus Werdum

Werdum

Das im Jahr 2006 eröffnete Haus Werdum hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Gästen einen barrierefreien Urlaub im Herzen von Ostfriesland zu ermöglichen. Die acht Ferienwohnungen wurden bis ins Detail rollstuhlgerecht und barrierefrei gebaut. Breite Türen, große Räume, Badezimmer mit befahrbaren Duschen, Haltegriffen und Duschsitzen sind hier ebenso selbstverständlich wie höhenverstellbare Pflegebetten und rollstuhlgerechte Küchen. Ein geräumiger Aufzug, in dem auch E-Rolli-Fahrer genügend Platz finden, ermöglicht einen barrierefreien Zugang zu den Oberwohnungen. Darüber hinaus werden zahlreiche Serviceleistungen angeboten, angefangen bei einer Hausnotrufzentrale bis zur aktiven Gästebetreuung, die bereits vor der Reise Pflegedienste, Hilfsmittel oder Dialysen organisiert und bis zur Abfahrt mit Rat und Tat zur Seite steht. Für die vorbildliche Integration behinderter Menschen und die behindertengerechte Gestaltung von Gebäude und Einrichtung hat der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen dem Haus die VdK-Plakette „barrierefrei“ verliehen.

In Werdum und Umgebung sind zahlreiche Aktivitäten barrierefrei erlebbar. Am Haus lädt die Garten- und Parkanlage mit Aufenthalts- und Spielbereich zum Entspannen ein. Spezialräder für kleine oder große Radtouren können über uns gemietet werden und werden bei Verfügbarkeit direkt zum Haus geliefert. Im Haustierpark in Werdum können seltene und vom Aussterben bedrohte Haustierarten besichtigt werden. Kutschfahrten und Bootsfahrten durch die ostfriesische Landschaft sind ebenso möglich und werden vom Haus Werdum regelmäßig angeboten.

 

Kontakt

Haus Werdum

Gastriege 42
26427 Werdum
Deutschland

Barrierefreiheit

Besonderheiten

  • Barrierefreiheit geprüft
  • Menschen mit Gehbehinderung
  • Rollstuhlfahrer (teilweise)

Werdum? Und wo genau?