Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü
Friedeburg

Weite Grünflächen und die einmalige Wallheckenlandschaft bieten Ruhe und Entspannung. 

Blick von der anderen Uferseite auf die Paddel- und Pedalstation Friedeburg
Suchen & Buchen: Unterkünfte in FriedeburgHotels - Ferienwohnungen - Ferienhäuser

Erholungsort Friedeburg

Das grüne Tor zur Nordsee

Dat is Freeiheid

Sie suchen Entspannung vom Alltag und wollen sich in der Natur erholen? In Friedeburg erwartet Sie eine wunderschöne Natur mit viel Wiede- und Waldflächen, direkt am Ems-Jade-Kanal. In Hofläden und auf Wochenmärkten finden Sie regionale und frische Produkte. Auch Kulturliebhaber können viel entdecken: Alte Gulfhäuser, mittelalterliche Kirchen und historische Wanderwege. Ebenso führt ein nur 7 Kilometer langer Weg von "Rußland" nach "Amerika".

Die wunderschöne Landschaft können Sie per Fahrrad und Kanu erkunden. Am Ems-Jade-Kanal befindet sich eine Paddel- und Pedalstation. Für eine kleine Abkühlung gibt es das Waldfreibad und auch Angler finden in Friedeburg ihr Glück. Von der Nordseeküste ist Friedeburg nur 30 Autominuten entfernt - idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge. 

Grafik des Logos von Friedeburg

Kontakt

Tourist-Information Friedeburg

Friedeburger Haupstraße 60
26446 Friedeburg
Tel 0 44 65 / 14 15
Fax 0 44 65 / 14 16
E-Mail tourist-info(at)friedeburg.de
Internet: www.urlaub-friedeburg.de

Öffnungszeiten

Entdecken Sie Friedeburg!

Wohnmobilstellplatz Schützenweg

Wohnmobilstellplatz Schützenweg

Sie benötigen keine Unterkunft, sondern bringen Ihr eigenes Schlaf- und Wohnzimmer mit? Aber bitte gerne!
Mit dem Wohnmobil haben Sie die Möglichkeit, ruhig aber zentrumsnah auf dem Schützenplatz am Schützenweg zu übernachten.

Wohnmobilstellplatz Schützenweg

9. Internationales Horster Bildhauersymposium

9. Internationales Horster Bildhauersymposium

Das 9. Internationale Bildhauersymposium findet wieder vom 10. Juni bis zum 19. Juni 2022 in Horsten statt. Kommen Sie vorbei und bestaunen die verschiedenen Skulpturen der Künstler

Horster Bildhauersymposium

Wussten Sie schon?

In Friedeburg finden Sie übrigens auch den ältesten Baum in ganz Ostfriesland: Die Stileiche an der Friedeburger Hauptstraße bei der Raiffeisen- und Volksbank. Gut 600 Jahre soll die Stileiche auf dem Buckel haben und ist etwa 18 Meter hoch. Der Stamm hat einen Durchmesser von 1,33 Metern.

Das Natur- und Waldfreibad in Friedeburg ohne Besucher im Frühling

Natur- und Waldfreibad

Das Waldfreibad in Friedeburg am Schützenweg 23 mit seinem Sandstrand, der grünen Spiel- und Liegewiese und den Spielgeräten ist in den Sommermonaten ein beliebtes Ziel für Kinder, Jugendliche und Familien. 

Natur- und Waldfreibad

Das Ortsschild vom Ortsteil "Amerika" in der Gemeinde Friedeburg

Von Rußland nach Amerika

Um von Rußland nach Anmerika zu gelangen, braucht man in der Gemeinde Friedeburg nicht in ein Flugzeug zu steigen. Die beiden Ortsteile liegen weniger als einen Kilometer voneinander entfernt. Verbunden sind die zwei Ortsteile durch einen sieben Kilometer langen abwechslungsreichen Rundwanderweg. 

Rundwanderweg

Inspirationen für Ihren Urlaub in Friedeburg


Radurlaub rund um Friedeburg

Radtour: Tour de Flur

Friesischer Heerweg

Sie genießen die Erholung in guter Luft und möchten zugleich per Fahrrad die Geschichte Ostfrieslands erkunden? Dann erfahren Sie das Tor zur Nordsee auf den Spuren der 300km Radwanderroute „Friesischen Heerweg“.

 

 

Friesischer Heerweg

Zwei Radfahrer schauen in eine Radkarte vor dem Marinemuseum in Wilhelmshaven

Tour de Fries - Radelspaß im Land der Weite

Die Tour de Fries ist geprägt von einer maritimen Küstenlandschaft. Hier treffen Fischkutter auf "große Pötte" und Hafenromantik auf das geschäftige Treiben des JadeWeserPorts. Auf rund 280 km geht es zum Teil entlang des Deiches und durch beschauliche Landschaft.   

Tour de Fries

Lust auf noch mehr Ostfriesland?

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Inspirationen und Neuigkeiten aus Ostfriesland!

Jetzt anmelden